bellicon® Health Ausbildung


Für wen ist die bellicon® HEALTH Ausbildung geeignet?

Die bellicon® HEALTH Ausbildung ist die Grundausbildung für gesundheitsorientierte Trainingsstunden auf dem bellicon® Minitrampolin. Die erstklassige Ausbildung ist Voraussetzung für Gruppenkurse im funktionellen Bereich mit Trampolineinsteigern, älteren Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie Personen mit gesundheitlichen Beschwerden. Die bellicon® HEALTH Ausbildung ist die Basis für alle Workshops im Gesundheitsbereich der bellicon Academy.

Was beinhaltet die bellicon® HEALTH Ausbildung?

An zwei Tagen werden anatomisch-physiologische Kenntnisse, Trainingsmöglichkeiten einer Gruppe mit heterogenen pathologischen Befunden, der binnendifferenzierte methodisch-didaktische Aufbau und das professionelle Anleiten einer bellicon® HEALTH Stunde mit Hilfe von Musik vermittelt. Die Ausbildung endet am zweiten Tag mit einer praktischen Einzelprüfung zu einem Fallbeispiel, in der die zuvor gelernten Inhalte einem standardisierten Punktekatalog entsprechend gezeigt und genannt werden müssen. Nach dem erfolgreichen Bestehen der Ausbildung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Diplom. Sollte es mit dem Abschluss der Ausbildung nicht auf Anhieb klappen, stellt die bellicon Academy so lange ihre Unterstützung zur Verfügung bis einer erfolgreichen Qualifikation nichts mehr im Wege steht. 

Welche Möglichkeiten bietet die bellicon® HEALTH Ausbildung?

Die neuen Trainerinnen und Trainer haben nach einer erfolgreich bestandenen bellicon® HEALTH Ausbildung die Trainerqualifikation und -kompetenz, um hochwertige gesundheitsorientierte Trampolinkurse zu geben. Die bellicon Academy steht den Trainerinnen und Trainern nach der Ausbildung jederzeit bei Fragen zu Kursen, zum Trampolinkauf sowie zu weiterführenden Angeboten im Gesundheits- und Fitnessbereich wie bellicon® MED, bellicon® JUMPING oder bellicon® KIDS gerne zur Seite. Lizenzgebühren oder vertragliche Verpflichtungen gibt es keine. 


Fitness

Gesundheit